Unser A-Wurf vom 21.12.2002

In der Nacht von Freitag, dem 20.12. auf Samstag, den 21.12.2002, genau gegen 3 Uhr in den frühen Morgenstunden, wurde unsere Heli mittels Kaiserschnitt von zwei gesunden Welpen entbunden. 

Vater der Welpen war der schwarz-rote Zwergteckelrüde

Murphy von der Biebertaler Rasselbande 96Z1055K/Zw, (Sg) Sg/J

Stolze Mutter ist unsere schwarzgetigerte Kurzhaar-Kaninchenteckel-Hündin 

Heli vom Lindenhorst 99K7818K/Kt, (V) V KöSg, Sfk BHP-G

Die beiden Welpen wurden im Zuchtbuch des Deutschen Teckelklubs 1888 e.V. unter fol­gen­den Namen eingetragen:

  • Agamemnon vom schwarzen Keiler 03K7805K / 2MB01 (Rd., schwr.)

  • Attila vom schwarzen Keiler 03K7806K / 2MB02 (Rd., schtg.)

 


Für unseren Agamemnon hatten wir bereits nach zwei Wochen eine Käuferin - eine ältere Dame mit Dackelerfahrung - gefun­den, bei der es ihm sehr gut geht.

Unser Attila, für den in den ers­ten Wochen noch keinen Käufer gefunden war, blieb dann bei uns, denn wir hatten uns nach wenigen Tagen schon so aneinander gewohnt, dass wir uns dann auch nicht mehr von ihm trennen konnten. Und das war auch gut so.


 

Unser Account bei Facebook und Twitter

Wir haben unseren Account bei Facebook und Twitter dauerhaft gelöscht, da wir weder Lust noch Zeit haben, diese Systeme zu pflegen und uns außerdem gerade bei Facebook von dem ganzen dort verbreiteten Unsinn wie Werbung, Einladungen zu Spielen und/oder anderen Aktivitäten sowie Freundschaftsanfragen uns unbekannter Perso­nen belästigt fühlten. Außerdem wollen wir Datenkraken wie Facebook, Twitter und Konsorten nicht auch noch aktiv unterstützen. Freunde haben wir übrigens im richtigen Leben, dazu brauchen wir kein Facebook, und außerdem:

"Viele Freude bei Facebook ist wie ein Platz am Wichtige-Leute-Tisch im Irrenhaus!"

© 2018 Kurzhaar-Zwergteckel vom schwarzen Keiler FCI - Concept+Design © 2018 by Mephisto